Du interessierst dich für einen Schulplatz für dein Kind? Hier wird der chronologische Ablauf aller notwendigen Schritte zur Aufnahme in die .alf Schule beschrieben:

  1. Gespräch mit den LehrerInnen (Team)
    Dazu wird ersucht telefonisch oder per E-Mail mit dem LehrerInnenteam Kontakt aufzunehmen. Die LehrerInnen sind telefonisch Mo- Fr von 10:30 – 11:00 und 13:00 – 13:30 unter 01 / 689 33 54 oder per E-Mail unter lehrer@alf-schule.at erreichbar. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Staatsangehörigkeit oder Muttersprache für die Aufnahme keine Rolle spielen.
  2. Schnuppertag für die Eltern
    Du verbringst einen Schultag bei und mit uns (ohne Kind). Bitte einen Termin vereinbaren.
  3. Gespräch mit der Elternbetreuerin
    Bei einem persönlichen Gespräch können alle Fragen erörtert und geklärt werden.
  4. Schnuppertag für das Kind und die Eltern
    Du verbringst gemeinsam mit deinem Kind einen Schultag bei und mit uns. Bitte einen Termin vereinbaren.
  5. Schulanfänger: Einschreibung in die Schule
    Alle Eltern von schulpflichtigen Kindern bekommen vom Stadtschulrat eine „Einladung zur Schülereinschreibung“ (= Schülerblatt). In dieser findet man als Elternteil die Einschreibungsfrist (in Wien derzeit im Jänner/Februar) sowie eine Liste aller Dokumente, die man zur Einschreibung mitbringen muss:

    • Meldenachweis
    • Geburtsurkunde des Kindes
    • Staatsbürgerschaftsnachweis des Kindes
    • Nachweis des religiösen Bekenntnisses des Kindes
    • Versicherungsnummer des Kindes

    Damit melden sich die Eltern innerhalb der Einschreibungsfrist in ihrer Wunschschule (also der .alf Schule) an.

  6. Von anderen Schulen wechselnde Kinder
    Du lässt dein Kind durch die zuständige Lehrerin oder den zuständigen Lehrer einschreiben. Bitte einen Termin vereinbaren. Dafür benötigst du die Abmeldung von der letztbesuchten Schule.
  7. Schnupperwoche für das Kind (idealerweise max. fünf Monate vor Schulbeginn)
    In der Schnupperwoche verbringen die Kinder die Vormittage in der Schule, um die .alf Schule kennenzulernen. Sie spielen mit den anderen Kindern, lernen die LehrerInnen, die Umgebung und die Schulstruktur kennen. Die Kinder sollen zwischen 9 und 13 Uhr in der Schule sein. Gerne können sie auch schon um 8 Uhr kommen und sind auch – ebenso wie die Eltern – herzlich zum Mittagessen an den Tagen Montag bis Freitag um 13 Uhr eingeladen. Bitte einen Termin vereinbaren.
  8. Bewerbung um die Mitgliedschaft im Verein
    Du bewirbst dich im Rahmen eines Elternabends, zu dem du eingeladen wirst, um die Mitgliedschaft in unserem Verein. Dabei gibst du den Eltern die Möglichkeit, dich und deine Beweggründe für deinen Vereinsbeitritt kennenzulernen. Du hast dabei auch Gelegenheit, eventuell noch offen gebliebene Fragen zu klären. Nach dem Gespräch entscheiden die Eltern über den Beitrittsantrag.
  9. Anmeldeformular und Beitrittserklärung
    Du füllst das Anmeldeformular und die Beitrittserklärung aus und gibst sie einer Lehrerin / einem Lehrer.
  10. Einstiegsbeitrag und Kaution
    Nach rechtzeitiger Entrichtung des Einstiegsbeitrags und der Kaution und der Einrichtung eines Einziehungsauftrages ist dein Kind SchülerIn in der .alf Schule.

 

Die Infomappe für neue Eltern kannst du hier einsehen: Infomappe für interessierte Eltern, Stand 2018/02