Am Dienstag, den 26.02.2019 verbrachte die .alf Sekundaria den Vormittag in der Ankerbrotfabrik. Dabei erzählte uns ein junges Ehepaar, das vor drei Jahren nach Österreich geflüchtet ist ihre Geschichte und im Anschluss gab es ein gemeinsames Kochprojekt.

Alle .alf SchülerInnen waren sehr engagiert und wir ließen es uns schmecken. Ein großes Dankeschön dem Team der Community-Cooking Caritas und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal!