Die .alf Sekundaria besuchte am Donnerstag (29.11.2018) das Parlament. Innerhalb einer Führung tasteten sie sich mit Hilfe von interaktiven Tools an die Kernthemen Parlamentarismus und Wahlen heran. Diese Tools reichten von

einem Zeitband zur Visualisierung der Entwicklung Österreichs bis zu seiner heutigen Staatsform bis zu einer für Jugendliche adaptierten elektronischen Schautafelanimation zum Weg der Gesetzgebung. Zur Nachbereitung erhielten alle SchülerInnen am Ende der Führung einen Demokratie-kompakt-Folder, in welchem häufig verwendete Begriffe kurz und prägnant zusammengefasst wurden.