Heute waren die .alf Primis im Naturhistorischen Museum, um sich die Sonderausstellung „Hund und Katz“ anzuschauen.

Zwischen Skeletten und Präparaten waren auch viele digitale sowie zu sportlichen Interaktionen motivierende Stationen zu finden. Das Verhalten der Tiere wurde uns spannend und interessant näher gebracht.