Aufregung unter den .alf-SchülerInnen verursachte am 5. Oktober der ÖAMTC Christophorus-Rettungshubschrauber OE-XEE vom Stützpunkt C09 in Wien Erdberg. Gegen Mittag landete der Helikopter im Gemeindebau ums Eck der .alf Schule für einen Patiententransport.

Die .alf Kinder ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, verschoben das Mittagessen und posierten mit Pilot Cpt. Roland Retschitzegger.