ApfelbaumAm Montag, dem 23.1.2017 war die Omama nicht im Apfelbaum, sondern hat die Primis der .alf Schule mit ihren spannenden Geschichten erfreut:

Die Kinder der 3. und 4. Schulstufe teilten sich die Seiten des von Mira Lobe geschriebenen Buches untereinander auf und fassten den Inhalt in Form von 13 Referaten zusammen. Die SchülerInnen erzählten nach einander jeweils einen Teil des Romans und untermalten ihre Worte in Text und Bild auf wunderschönen Plakaten.

Das Publikum bestand aus den Kindern der 1. und 2. Schulstufe, die das Buch durch ihre älteren KollegInnen vorgetragen bekamen.

Ein vergnüglicher Lernweg zum Lesen, Verstehen, Zusammenfassen, Illustrieren, Präsentieren sowie aufmerksamen Zuhören.

Fotos