Am 24.4 wurden die Kinder der .alf Schule von Jenna, einer Australian Shepherd Dame, im Rahmen der Aktion „Schulhund“ besucht. Die Kinder reagierten mit Begeisterung auf den quirligen, intelligenten und sehr lieben Hund.

Es wurde ein Vormittag mit „Hands on Leaning“, während dem die wichtigsten Regeln im Umgang mit Hunden von der Hunde-Trainerin gemeinsam mit Jenna veranschaulicht und demonstriert wurden. Unter anderem wurden folgende Themen und Fragestellungen ausführlich behandelt:

  • Wie nähere ich mich einem fremden Hund?
  • Was bedeuten Körpersignale des Hundes?
  • Wie verhalte ich mich richtig, sollte ein Hund aggressiv sein?
  • Wie sieht ein Hund diverse Situationen von seiner Warte aus?

Natürlich blieb auch noch genug Zeit zum Kuscheln und Spielen. Nachdem auch noch jede/r SchülerIn ein informatives kleines Büchlein mitbekam, in dem die wichtigsten Punkte zusammengefasst sind, sind unsere Kinder jetzt kleine Hundeexperten.

Es war wirklich ein schönes Erlebnis und es fiel vielen Kindern schwer sich von Jenna wieder zu verabschieden.

Video

Click to Watch Video Click to Watch Video